43 Jahren Dienst als Erzieherin und „Chefin“ auf dem Hauensteiner Zimmerberg

18. April 2019
By
43 Jahren Dienst als Erzieherin und „Chefin“ auf dem Hauensteiner Zimmerberg

HAUENSTEIN. „Ich heiße Rita – und leite eine Kita“. Seit 1976 konnte sich Rita Hammer so gereimt vorstellen. Seit Anfang April  freilich ist es damit vorbei. In einer herzlichen Feier wurde die Leiterin der Kita „St. Hedwig“ in den Ruhestand verabschiedet – nach 43 Jahren Dienst als Erzieherin und „Chefin“ auf dem Hauensteiner Zimmerberg. Eine…

Read more »

Bürgermeister Werner Kölsch würdigte die Arbeit der Feuerwehren der VG Hauenstein

17. April 2019
By
Bürgermeister Werner Kölsch würdigte die Arbeit der Feuerwehren der VG Hauenstein

HINTERWEIDENTHAL. „Sie gehen für uns durchs Feuer!“ So würdigte Bürgermeister Werner Kölsch die Arbeit der Feuerwehren der VG Hauenstein. Bei einem Ehrenabend in Hinterweidenthal wurden Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen ausgesprochen. Neben rund 100 Wehrleuten und Vertretern anderer Hilfsorganisationen konnte Kölsch auch Landrätin Susanne Ganster begrüßen.…

Read more »

Ende April beginnt der Rückbau der alten THW Unterkunft

16. April 2019
By
Ende April beginnt der Rückbau der alten THW Unterkunft

HAUENSTEIN. Auf diese Nachricht hat man beim Technischen Hilfswerk (THW) in Hauenstein seit Jahren gewartet: „Es geht endlich los“, teilt der Ortsbeauftragte Klaus Schwarzmüller „hocherfreut“ mit. Ende April beginnt der Rückbau der bisherigen Unterkunft in der Pirminiusstraße, an deren Platz dann in den nächsten Monaten…

Read more »

Schützenhaus soll „Naturerlebniszentrum“ (NEZ) werden

15. April 2019
By
Schützenhaus soll „Naturerlebniszentrum“ (NEZ) werden

HAUENSTEIN. Aus dem Dornröschenschlaf erwacht demnächst das Schützenhaus im Hauensteiner Stopper. Nachdem die Gaststätte längere Zeit leer stand, haben Selina und Simon Liebel die Räumlichkeiten renoviert und wollen am 27. April mit einem interessanten und ungewöhnlichen Konzept neu eröffnen: Das Schützenhaus soll nach den Plänen…

Read more »

Der Queichtalweg einzigartig in der Pfalz

8. April 2019
By

HAUENSTEIN. Thomas  Engel, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Hauenstein, schlägt der Ortsgemeinde vor, für den Wander- und Spazierweg zur Queichquelle beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Siegel „Reisen für alle“ zu beantragen.  Der Queichtalweg sei, so Engel, „einzigartig in der Pfalz, vermutlich sogar in ganz…

Read more »

100 Jahre SCH

5. April 2019
By
100 Jahre SCH

HAUENSTEIN. So fulminant und so abwechslungsreich, wie die eigene Geschichte war, so feierte der SC Hauenstein am Sonntag im proppenvollen Bürgerhaus sein 100-jähriges Bestehen: 250 Minuten lang blickte man zurück auf eine bemerkenswerte Vereinshistorie mit all ihren Höhen und Tiefen. Und man würdigte die Leistungen…

Read more »

Bau der neuen Kita soll nochmal in die Bauausschusssitzung

4. April 2019
By
Bau der neuen Kita soll nochmal in die Bauausschusssitzung

HAUENSTEIN. Es war schon eine dicke Überraschung, die die Hauensteiner Ratsmitglieder am Donnerstagabend erlebten: Eigentlich sollten sie die Genehmigungsplanung zur neuen Kita in der Dahner Straße, die nach neuen Berechnungen 4,35 Millionen Euro kosten wird, verabschieden. Indes: Ulrich Sauerbaum und Thomas Weisgerber aus dem Lauterer…

Read more »

Beziehungsstreit beschäftigt Polizei
Hinterweidenthal (ots) - Am Freitag den 19.04.2019 im Zeitraum 14:45-17:45 h kam es in Hinterweidenthal zwischen einer 39-jährigen Frau und deren 37-jähriger Ex-Lebensgefährtin zu Beziehungsstreitigkeiten, die zunächst durch die eingesetzte Polizeistreife geschlichtet werden konnten. Nach dem die Streife abgerückt war, ging es zwischen den Frauen jedoch in die "zweite Runde", sodass erneut die Polizei eingreifen musste. Die Ältere der Frauen muss nun mit einer Strafanzeige wegen Nötigung rechnen. (Polizeidirektion Pirmasens)

Anzeige

Geldbörse gestohlen….
Dahn (ots) - Am 20.04.2019, zwischen 10:30 h und 10:50 h wurde einer 66-jährigen Frau aus dem Landkreis ihre Geldbörse samt Bargeld, Bankkarten und Ausweisen entwendet. Die Frau hatte beim Einkaufen in einem Selbstbedienungsmarkt in Dahn-Reichenbach ihre Geldbörse im Einkaufswagen abgelegt und bemerkte deren Fehlen erst beim Bezahlen an der Kasse. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahn unter Tel.: 06391/9160 oder Email: pidahn@polizei.rlp.de entgegen. (Polizeidirektion Pirmasens)
Fahrlässige Brandstiftung am Hochstein
Dahn (ots) - Am frühen Abend des Ostersonntags wurde der PI Dahn ein Brand am Fuße des Hochsteins gemeldet. Ein Zeuge habe beobachtet, wie vom Felsen selbst ein Gegenstand in den Wald geworfen wurde, kurz danach habe es dort im unwegsamen und steilen Gelände gebrannt. Durch insgesamt 41 Einsatzkräfte der umliegenden Wehren konnte der auf ca. 2000 qm ausgedehnte Brand nach zwei Stunden gelöscht werden. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen konnte der Verursacher festgestellt werden. Es handelt sich um ein Mitglied einer Geologie-Studiengruppe aus den Niederlanden. Er habe im Glauben, dass es sich um einen Feuerwerkskörper handelt, ein Markierungsleuchtmittel entzündet und geworfen. Da dieses mehrere Minuten lang brennt konnte sich der trockene Boden entzünden. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 EUR, viel teurer dürfte aber der Feuerwehreinsatz werden. (Polizeidirektion Pirmasens)