image_pdfimage_print

Blog Archives

Pfälzer Waldverein hat Raymund Burkhard als Vorsitzender bestädigt

9. August 2021
By
Pfälzer Waldverein hat Raymund Burkhard als Vorsitzender bestädigt

HAUENSTEIN. Bei der Jahreshauptversammlung des PWV Hauenstein wurden Raymund Burkhard als Vorsitzender und Johannes Scheib als sein Stellvertreter einstimmig bestätigt. Beide erklärten aber wie der wiedergewählte Seniorenwart Hermann Landau, dass sie nach der nun beginnenden Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stehen werden. In ihren Ämtern ebenfalls bestätigt wurden Rechner Markus Johann, Wanderwart Michael Keiser, Markierungs-…

Read more »

Kiosk am Hauensteiner Wasgaubad hat neue Pächter

23. Juli 2021
By
Kiosk am Hauensteiner Wasgaubad hat neue Pächter

HAUENSTEIN. Der Kiosk am Hauensteiner Wasgaubad hat neue Pächter: Mit Beginn der Freibadsaison haben Kristina Christ und Julian Fleischhauer den Betrieb übernommen: „Bei den guten Besucherzahlen, die das Bad bisher erlebte, können auch wir uns nicht beklagen“, ist Kristina Christ zufrieden mit dem Start. Man habe Bewährtes von den Vorgängern übernommen, aber auch viel Neues…

Read more »

Großformatige historische Fotos an vielen Stellen in Hauenstein

22. Juli 2021
By
Großformatige historische Fotos an vielen Stellen in Hauenstein

HAUENSTEIN. Ein historisches Bilderbuch blättert die Ortsgemeinde Hauenstein auf. An vielen Stellen im Ort wurden großformatige historische Fotos aufgestellt, die zeigen, wie sich Plätze und Gebäude des Dorfes vor vielen Jahren und Jahrzehnten präsentierten und wie sie sich entwickelten. Ein Anfang wurde schon an dem umstrittenen „Häuschen“ am Rathausplatz gemacht, dessen Wände mit großen Fotos…

Read more »

Das Landhotel Wasgau in Hauenstein hat den Betrieb eingestellt

20. Juli 2021
By
Das Landhotel Wasgau in Hauenstein hat den Betrieb eingestellt

HAUENSTEIN. Die Parkplätze sind leer, die Rolläden unten. Und das wird so bleiben: Das Landhotel Wasgau in der Speyerstraße in Hauenstein hat den Betrieb eingestellt und steht zum Verkauf. „Damit gehen 80 Zimmer in der Urlaubsregion Hauenstein verloren“, bedauert Sonja Spieß, die Leiterin des Tourist Info Zentrums Pfälzerwald die Schließung des Hotels unter dem Needing.…

Read more »

„Waldhotel Felsentor“ im Restart

19. Juli 2021
By
„Waldhotel Felsentor“ im Restart

HAUENSTEIN. Der Start im vergangenen September, als Magnus Zimmermann und Jonas Strauß das Hauensteiner Hotel „Felsentor“ erwarben und übernahmen, war vielversprechend. Dann aber stoppte Corona das gerade eröffnete Haus abrupt. Jetzt folgte der Restart: Und der lässt die Inhaber des nun als „Waldhotel Felsentor“ firmierenden Hauses sehr optimistisch in die Zukunft blicken. „Besser als gedacht“…

Read more »

Wie ist man durch den Wechsel- und Fernunterricht gekommen

16. Juli 2021
By
Wie ist man durch den Wechsel- und Fernunterricht gekommen

HAUENSTEIN. Weitgehend zum Normalbetrieb zurückgekehrt sind die Schulen im Land, auch wenn es nach wie vor Einschränkungen gibt und nach wie vor zweimal pro Woche getestet wird. Wie ist man durch die Zeit der Schulschließung, wie durch den Wechsel- und Fernunterricht gekommen, welche Perspektiven tun sich auf? Ein Rückblick, ein Blick auf den Status quo…

Read more »

Simon Schwarzmüller gehört zur Bundesleitung der KJG

15. Juli 2021
By
Simon Schwarzmüller gehört zur Bundesleitung der KJG

HAUENSTEIN. Die Katholische junge Gemeinde (KjG), mit rund 80.000 Mitgliedern einer der großen kirchlichen Jugendverbände Deutschlands, wird von einem Hauensteiner geleitet. Die Bundesversammlung des Verbandes wählte den 24-jährigen Simon Schwarzmüller in die dreiköpfige Bundesleitung, zu der außer ihm auch Julia Niedermayer aus dem Diözesanverband Freiburg als Bundesleiterin und Rebekka Biesenbach (Diözesanverband Köln) als geistliche Leiterin…

Read more »

Ist das interkommunale Gewerbegebiet Wilgartswiesen – Hauenstein für Systemgastronomie geeignet?

14. Juli 2021
By
Ist das interkommunale Gewerbegebiet Wilgartswiesen – Hauenstein für Systemgastronomie geeignet?

HAUENSTEIN. Ob denn nicht das interkommunale Gewerbegebiet Wilgartswiesen – Hauenstein ein geeigneter Platz für Systemgastronomie –wie McDonald’s, Subway oder Burgerking etwa- wäre? Eine Antwort auf diese Frage sucht derzeit die Junge Union Hauenstein. Sie hat dazu eine Umfrage im Netz gestartet. Die Resonanz überrascht. „Wir wollen einfach ein Stimmungsbild zu dieser Frage einholen“, sagen Lukas…

Read more »

Leitungsämter beim THW wurden neu besetzt

13. Juli 2021
By
Leitungsämter beim THW wurden neu besetzt

HAUENSTEIN. Grundlegend neu aufgestellt geht der Ortsverband Hauenstein des THW Hauenstein in die Zukunft: Die neue Unterkunft in der Pirminiusstraße ist fertiggestellt, bereits im vergangenen Jahr wurden Leitungsämter in den Trupps und Gruppen neu besetzt. Jetzt übernehmen mit Alexander Memmer und Kai Spielberger zwei junge THWler die Nachfolge der bisherigen Ortsbeauftragten Klaus Schwarzmüller und Peter…

Read more »

Neue Bauplätze in der Gewanne “Am Sonnenhang”

12. Juli 2021
By
Neue Bauplätze in der Gewanne “Am Sonnenhang”

HAUENSTEIN. Am 05. Juli 2012 berichtete die Rheinpfalz zum ersten Mal darüber, dass man sich auf Vorschlag der CDU mit der Ausweisung eines Baugebietes in der Gewanne „Mühlbistl“ beschäftige. Fast auf den Tag genau neun Jahre hat es gedauert, bis aus der Idee Realität wurde. Jetzt konnte das Baugebiet, das man seiner nach Süden ausgerichteten…

Read more »

Information zur Waldbestattung im RuheForst

Am Sonntag, So 05. Dezember 2021 findet im RuheForst® Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen eine kostenfreie Führung statt, bei der sich Interessierte über die Möglichkeiten der Waldbestattung im RuheForst informieren können.

Treffpunkt: 10.00 Uhr am Parkplatz „RuheForst“.
Die Führung dauert bis ca. 11.30 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Anfahrt: B 10, Abfahrt Wilgartswiesen/ Hermersbergerhof, ca. 3 km auf der K 56 Richtung Hermersbergerhof bis zum Hinweisschild „RuheForst“ links.

Kontakt: RuheForst, Gemeinde Wilgartswiesen: 06392 4090177,
E-Mail info@ruheforst-suedpfaelzerbergland.de.

Laserkontrolle
Dahn (ots) - Am Mittwochvormittag führte die Polizei Dahn in der Hauensteiner Straße eine Geschwindigkeitsüberwachung mit der Laserkontrolle durch. Hierbei wurden 25 Fahrzeugführer wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet. Der schnellste Fahrzeugführer war bei erlaubten 50 km/h mit 90 km/h unterwegs. Ihn sowie einen weiteren Fahrzeugführer erwarten neben einem Bußgeld auch ein einmonatiges Fahrverbot. Zwei jugendliche Rollerfahrer wurden mit Geschwindigkeiten deutlich über 25 km/h gemessen, obwohl sie lediglich in Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung waren. Gegen beide Fahrzeugführer sowie gegen die jeweiligen Fahrzeughalter mussten Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis bzw. Dulden des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet werden. Ein weiterer Pkw-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ein Alcotest ergab 0,45 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Weiterhin mussten noch zwei weitere Fahrzeugführer wegen Benutzung eines Mobiltelefons und wegen technischer Veränderungen am Fahrzeug beanzeigt werden. Wegen weiterer Verkehrsverstöße wurden noch vier Verwarnungen ausgesprochen und zwei Mängelberichte ausgestellt. Insgesamt ergaben sich bei der Kontrolle 4 Strafanzeigen, 13 Ordnungswidrigkeitenanzeigen, 18 Verwarnungen, 2 Mängelberichte sowie eine untersagte Weiterfahrt. (Polizeidirektion Pirmasens)