image_pdfimage_print

News

Das Kreuz mit den Gelben Säcken

2. Dezember 2019
By
Das Kreuz mit den Gelben Säcken

SÜDWESTPFALZ. Es ist schon ein Kreuz mit den Gelben Säcken, die derzeit im Landkreis Südwestpfalz im Umlauf sind. „Viel zu dünn, die reißen ja ständig auf“, ist eine immer wieder laut werdende Klage. In der Stadt Landau hat man jetzt die Reißleine gezogen: Ab Januar werden dort reißfestere Säcke –dreimal so dick wie die bisher…

Read more »

Bau noch „vor Weihnachten unter Dach“

29. November 2019
By
Bau noch „vor Weihnachten unter Dach“

HAUENSTEIN. „Sehr zufrieden“ mit dem Baufortschritt und mit der Zusammenarbeit mit den am Bau beteiligten Firmen, Architekten und Behörden ist man beim Hauensteiner Technischen Hilfswerk (THW), für das derzeit mit einem Investitionsvolumen von insgesamt rund 3,2 Millionen Euro in der Pirminiusstraße eine neue Unterkunft errichtet wird. Wie Peter Jost, der stellvertretende Ortsbeauftragte, auf Anfrage mitteilte,…

Read more »

Ehrung bei der Freiwilligen Feuerwehr Hauenstein

28. November 2019
By
Ehrung bei der Freiwilligen Feuerwehr Hauenstein

HAUENSTEIN. „Feuerwehr ist mehr als ein Hobby. Feuerwehr prägt das ganze Leben“, konstatierte beim Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Hauenstein Wehrführer Sascha Brunner. Traditionell zieht bei dieser vom Förderverein ausgerichteten Veranstaltung die Wehr ihre Jahresbilanz, sie ehrt verdiente Wehrleute und nennt Schwerpunkte ihrer Arbeit. Wie sehr die Feuerwehr ins Leben ihrer Mitglieder eingreift, zeigte Brunner an…

Read more »

Hochwertige Kunst bekannter pfälzischer Künstler an “Aktion-Afrika” gespendet

25. November 2019
By
Hochwertige Kunst bekannter pfälzischer Künstler an “Aktion-Afrika” gespendet

HAUENSTEIN. Hochwertige Kunst bekannter pfälzischer Künstler kaufen – und dabei Gutes tun. So lässt sich eine Initiative der Hauensteiner „Aktion Afrika“ überschreiben. Zur Finanzierung der Arbeit des Vereins in Kenia und Tansania hat ein Hauensteiner Mitbürger mehrere Werke namhafter pfälzischer Künstler zur Verfügung gestellt. „Für diese großherzige Geste danken wir von Herzen“, stellt die „Aktion…

Read more »

Gemeinsame Erklärung zu den Gesprächsergebnissen im Mainzer Innenministerium

22. November 2019
By

HAUENSTEIN. Betont nüchtern und ohne jede Wertung war die angekündigte gemeinsame Erklärung aller Fraktionen zu den Gesprächsergebnissen im Mainzer Innenministerium formuliert. Die Stellungnahme zur Kommunal- und Verwaltungsreform wurde in der Sitzung des Verbandsgemeinderats am Mittwochabend von Bürgermeister Werner Kölsch verlesen, der er sich ebenfalls ausdrücklich angeschlossen hatte. Im Kern wiederholt der „Sachstandbericht“ die Aussagen der…

Read more »

Verbandsgemeindeumlage auf 25 Prozentpunkte gesenkt

22. November 2019
By

HAUENSTEIN. Der Verbandsgemeinderat Hauenstein hat in seiner Sitzung am Mittwochabend die Verbandsgemeindeumlage auf 25 Prozentpunkte gesenkt und damit einen „historischen Tiefstand“ erreicht, wie Hermann Rippberger (FWG VG) betonte. Durch die Reduzierung werden die Kassen der Ortsgemeinden um 276.000 Euro entlastet. Dass der Verbandsgemeinderat in die Lage versetzt wurde, die Umlage, die bereits im März von…

Read more »

Bauarbeiten im Interkommunalen Baugebiet gehen in die Zielgerade

21. November 2019
By
Bauarbeiten im Interkommunalen Baugebiet gehen in die Zielgerade

HAUENSTEIN. Die Bauarbeiten im Interkommunalen Baugebiet Wilgartswiesen/Hauenstein biegen auf die Zielgerade ein: Die Straßenbauarbeiten gehen auf ihr Ende zu, die Vermarktung läuft, wie der Hauensteiner Ortsbürgermeister Michael Zimmermann auf Anfrage mitteilte. Er ist Verbandsvorsteher des Zweckverbandes Interkommunales Gewerbegebiet. Die Trassierung der sich von West nach Ost –von der B10-Brücke bis zum Bahnhaltepunkt Hauenstein Mitte- und…

Read more »

Die „Pfälzer Kastanientage“

20. November 2019
By
Die „Pfälzer Kastanientage“

HAUENSTEIN. Bis zum 15. November dauerten die „Pfälzer Kastanientage“ an, zu der die Urlaubsregion Hauenstein gemeinsam mit acht Tourismusbüro aus dem Kreis SÜW seit dem 1. Oktober eingeladen hatten. Fast 60 Restaurants, Cafés und weitere Anbieter boten eine breite Palette von „Keschdlichkeite“ an, Köstlichkeiten also aus „de Keschde“, die sich bei Einheimischen und Gästen großer…

Read more »

„Dass misst mer in äm Buuch lääse kinne!“

19. November 2019
By
„Dass misst mer in äm Buuch lääse kinne!“

HAUENSTEIN. „Dass misst mer in äm Buuch lääse kinne!“ Dem Wunsch, schon bei der ersten Lesung mit Texten des verstorbenen Autors Bernd Hecktor geäußert, wurde bereits vor vier Jahren mit dem Band „Dass lossen mer“ entsprochen. Jetzt, posthum und ein Jahr nach dem plötzlichen Tod des „Schwaben aus Hääschde“, ist die Fortsetzung erschienen: „Joh kumm,…

Read more »

Der Schusterbrunnen – ein Sorgenkind

18. November 2019
By
Der Schusterbrunnen – ein Sorgenkind

HAUENSTEIN. Der Schusterbrunnen am Zwickerdenkmal auf dem Johann-Naab-Platz ist und bleibt ein Sorgenkind: Eine zwischen dem 04. September und dem 04. Oktober durchgeführte Messung ergab, dass der Brunnen binnen eines Monats rund 46 Kubikmeter Wasser verlor, was Kosten in Höhe von rund 240 Euro verursachte, wie Ortsbürgermeister Michael Zimmermann mitteilte: „Das ist sowohl ärgerlich als…

Read more »

Unter Drogen stehender Mopedfahrer
Dahn (ots) - Am Mittwoch gegen 16.15 Uhr konnte ein amtsbekannter 49-jähriger Mann aus dem Dahner Felsenland dabei betroffen werden, als er mit einem nicht zugelassenen Moped ohne Kennzeichen die Mühlgasse in Dahn befuhr. Da er unter dem Einfluss von Amphetamin stand, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Bei Durchsuchung seiner Person konnten rund 18 Gramm Amphetamin und eine größere Menge Bargeld aufgefunden werden, bei der es sich mutmaßlich um Dealgeld handeln dürfte. Sowohl Betäubungsmittel als auch das Geld und das Moped wurden sichergestellt. (Polizeidirektion Pirmasens(

Anzeige

Überwachung Nachtfahrverbot
Hinterweidenthal (ots) - Im Rahmen einer Großkontrolle am Donnerstag von 19.00 bis 03.00 Uhr wurde durch die PI Dahn das Nachtfahrverbot für Lkw ab 7,5t auf der B 10 überwacht. Hierbei konnten insgesamt 16 Lkw-Fahrer festgestellt werden, die widerrechtlich auf der B 10 unterwegs waren. Weitere 25 Fahrzeugführer wurden wegen anderer Mängel oder Verstößen beanstandet. Bei der Kontrolle wurde die PI Dahn durch die Bereitschaftspolizei und das Technische Hilfswerk Hauenstein unterstützt. (Polizeidirektion Pirmasens)
LKW-Unfall auf der B10 bei Annweiler
Annweiler (ots) - Am Morgen des 25.11.2019, gegen 06.52 Uhr, ereignete sich auf der B10 in Höhe Annweiler ein LKW-Unfall. Ein 49-jähriger slowakischer Sattelzug-Fahrer war unterwegs in Richtung Pirmasens. Zwischen dem Löwenherz- und dem Staufertunnel kam er aus ungeklärter Ursache nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden deutschen Lastzug zusammen. Durch die umher fliegenden Trümmerteile wurde ein PKW, der hinter dem deutschen Lastzug fuhr, beschädigt. Der slowakische LKW-Fahrer wurde durch Glassplitter leicht verletzt. Zur Bergung der LKW und zur Räumung der Unfallstelle war die B10 in beiden Richtungen bis 10.00 Uhr gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke kam es zu Behinderungen. (Polizeidirektion Landau)