1

Das Hallenbad in der Marienschule soll wieder geöffnet werden

HAUENSTEIN. Wie Bürgermeister Patrick Weißler bei der Ratssitzung am Dienstagabend mitteilte, laufen derzeit Vorbereitungen, um das Hallenbad in der Marienschule wieder zu öffnen. Der Badebetrieb war im vergangenen Jahr Corona-bedingt ausgefallen. Ein Hygienekonzept für das Bad sei machbar. Er sei zuversichtlich, dass noch offene Details zu klären seien, sagte Weißler, der betonte, dass das Bad besondere Bedeutung gerade für den Schwimmunterricht habe. Das unterstützte Norbert Meyerer: „Wir sollten so schnell wie möglich öffnen: Man spricht ja schon davon, dass eine Generation der Nichtschwimmer heranwachse“. Für Bernhard Rödig stellt die Öffnung des Bades „einen Schritt zurück zur Normalität“ dar. (ran)