SCH – Nachrichten

image_pdf

Sport-Club Hauenstein 1919 e.V. www.sc-hauenstein.de

07.06.2017

 

Außerordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am morgigen Freitag

Wir laden hiermit nochmals unsere Mitglieder für die außerordentliche Mitgliederversammlung am kommenden Freitag, den 09. Juni 2017, ab 20.00 Uhr, in unserem Klubheim recht herzlich ein. Da Neuwahlen anstehen, die für die Zukunft des SCH sehr wichtig sind, sollte die Teilnahme an dieser Mitgliederversammlung eigentlich ein Pflichttermin für alle Mitglieder und SCH`ler sein. Sei dabei, es geht um die Zukunft des Sport-Club Hauenstein 1919 e.V.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Gemäß § 9 Absatz 3 der gültigen Satzung findet am Freitag, den 09. Juni 2017, ab 20.00 Uhr in unserem Sportheim eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Zu der außerordentlichen Mitgliederversammlung laden wir hiermit alle Mitglieder des SC Hauenstein 1919 e.V. recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung

  2. Kassenbericht für das abgelaufene Jahr

  3. Entlastung des Gesamtvorstandes

  4. Bildung eines Wahlausschusses

  5. Neuwahlen gemäß unserer neuen Vereinssatzung

  6. Verschiedenes

Eine Einladung an unsere Mitglieder ergeht nur auf diesem Wege.

gez.

Carl-August Seibel

Präsident

/mk/

Anzeige

Schwerverletzter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall auf B48
B48, Rinnthal-Johanniskreuz (ots) - Am Sonntagmorgen kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der B48 zwischen Rinnthal und Johanniskreuz. Ein 30-jähriger Motoradfahrer befuhr als letzter einer Dreier-Gruppe die B48 von Rinnthal kommend in Fahrtrichtung Johanniskreuz. Aus bislang ungeklärten Gründen kam der Motorradfahrer in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend mit einem Felsvorsprung. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die B48 war zur Unfallaufnahme eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt. An dem Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 12000 Euro. (Polizeidirektion Landau)