TTC – Hauenstein

image_pdfimage_print

 

TTC Hauenstein

1949 e.V.

www.ttc-hauenstein.de

 

 


04.04.2017

TTC Hauenstein – TV Alsenborn 6:9
Nach einem Doppelsieg von Wengert/Königsamen gelangen unserer Mannschaft
im ersten Durchgang vier Einzelsiege. Zwischenzeitlich führte unsere
Mannschaft also 5:3. Der anschließende Sieg von Marco Fain gegen die
Nummer 1 der Gäste ließ die Zuschauer auch weiterhin auf ein positives
Ende hoffen. Doch dann folgten fünf Niederlagen in Folge, ganz knapp das
Einzel von Patrick Königsamen, das mit 12:14 im fünften Satz verloren ging.
Diese Niederlage besiegelte den Abstieg unserer Mannschaft, denn im
letzten Spiel gegen den Tabellenletzten aus Kaiserslautern kann das
rettende Ufer nicht mehr erreicht werden.

Die weiteren Ergebnisse:
TTC Hauenstein 2 – SG Waldfischbach 2 7:9
TTC Hauenstein 3 – TTC Steinalben 2 5:9
TTC Nünschweiler 4 – TTC Hauenstein 4 8:2

Trainingszeiten
Herren:
Dienstag 20 Uhr – 22 Uhr
Mittwoch 20.30 Uhr – 22 Uhr
Freitag 20 Uhr – 22 Uhr

Schüler:
Dienstag 18 – 19.30 Uhr
 

Internetauftritt: www.ttc-hauenstein.com

Ergebnisdienst: http://pttv.click-tt.de/

 

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren
Hauenstein (ots) - Ein 56-jähriger Autofahrer wurde am 26.04.2019, um 19.10 Uhr auf der B10 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde deutlicher Marihuana-Geruch in seinem PKW festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest ergab, dass der Mann nicht nur Marihuana, sondern auch Amphetamin zu sich genommen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeuges konnten weitere Drogen aufgefunden werden. Gegen den Autofahrer wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt. (Polizeidirektion Pirmasens)

Anzeige

Roller beim Überholen geschnitten
Dahn (ots) - Am vergangenen Samstag gegen 10.10 Uhr befuhr die 15-jährige Fahrerin eines Mofa-Rollers die K 39 von Erfweiler kommendin Richtung Dahn-Reichenbach. Etwa 500m vor der Einmündung zur B 427 wurde sie von der Fahrerin eines roten Pkw, eventuell eines SUV, mit sehr geringem Seitenabstand überholt, so dass die Rollerfahrerin nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei verlor die Rollerfahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte auf die Fahrbahn, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Am Roller entstand jedoch Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die Fahrerin des roten Pkw, ein Frau im Alter von etwa 40 Jahren mit braunem Kurzhaarschnitt, setzte die Fahrt fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Unfallzeugen oder Personen, die Hinweise auf das flüchtige Unfallfahrzeug bzw. dessen Fahrerin geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 06391-9160 mit der Polizeiinspektion Dahn in Verbindung zu setzen. (Polizeidirektion Pirmasens)