Der Queichtalweg einzigartig in der Pfalz

8. April 2019
By

HAUENSTEIN. Thomas  Engel, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Hauenstein, schlägt der Ortsgemeinde vor, für den Wander- und Spazierweg zur Queichquelle beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Siegel „Reisen für alle“ zu beantragen.  Der Queichtalweg sei, so Engel, „einzigartig in der Pfalz, vermutlich sogar in ganz Rheinland-Pfalz“. In der Tat: Der Rundweg ragt wegen seiner Vielseitigkeit…

Read more »

100 Jahre SCH

5. April 2019
By
100 Jahre SCH

HAUENSTEIN. So fulminant und so abwechslungsreich, wie die eigene Geschichte war, so feierte der SC Hauenstein am Sonntag im proppenvollen Bürgerhaus sein 100-jähriges Bestehen: 250 Minuten lang blickte man zurück auf eine bemerkenswerte Vereinshistorie mit all ihren Höhen und Tiefen. Und man würdigte die Leistungen von ungezählten Ehrenamtlichen, die diesen Verein mit ihrer Arbeit geprägt…

Read more »

Bau der neuen Kita soll nochmal in die Bauausschusssitzung

4. April 2019
By
Bau der neuen Kita soll nochmal in die Bauausschusssitzung

HAUENSTEIN. Es war schon eine dicke Überraschung, die die Hauensteiner Ratsmitglieder am Donnerstagabend erlebten: Eigentlich sollten sie die Genehmigungsplanung zur neuen Kita in der Dahner Straße, die nach neuen Berechnungen 4,35 Millionen Euro kosten wird, verabschieden. Indes: Ulrich Sauerbaum und Thomas Weisgerber aus dem Lauterer Büro hort+hensel legten dem Rat einen Entwurf vor, der den…

Read more »

Die Ostergottesdienste und der Weiße Sonntag können wieder in der Hauensteiner Christkönigskirche gefeiert werden

3. April 2019
By
Die Ostergottesdienste und der Weiße Sonntag können wieder in der Hauensteiner Christkönigskirche gefeiert werden

HAUENSTEIN. Es kommt nicht oft vor, dass Sanierungsarbeiten schneller als prognostiziert abgeschlossen werden. Der seltene Fall ist bei der Hauensteiner Christkönigskirche, die in den vergangenen Wochen einen neuen Anstrich erhielt, eingetreten: Die Ostergottesdienste und der Weiße Sonntag können wider Erwarten in der großen und mit einem neuen Anstrich versehenen Pfarrkirche –der „Burg Gottes im Wasgau“-…

Read more »

SPD kommt mit 13 Bewerbern

28. März 2019
By

HAUENSTEIN. Mit einer nur 13 Personen umfassenden Liste tritt die SPD zur Wahl des 24 Sitze umfassenden Verbandsgemeinderates Hauenstein am 26. Mai an, der bis zum Vollzug der Fusion mit der VG Dahner Felsenland im Amt sein wird.  Zum Spitzenkandidaten wählten die 18 anwesenden Genossen den Vorsitzenden des SPD-Gemeindeverbandes, Andreas Wilde aus Hauenstein. Er ist…

Read more »

Es geht um die Zukunft der Friedenskirche

26. März 2019
By
Es geht um die Zukunft der Friedenskirche

HAUENSTEIN. Bei der Pfarrversammlung, die sich am Sonntag in der Bartholomäuskirche mit der Zukunft der Friedenskirche befasste, schlossen sich die anwesenden Pfarrangehörigen weitgehend jener Meinung an, die Pfarrer Gerhard Kästel einleitend formuliert hatte: „Wenn wir eine Kirche aufgeben, um die beiden anderen in die Zukunft zu retten, dann haben wir Großes getan.“ Der Pfarrversammlung, der…

Read more »

Aus der Jahreshauptversammlung des SCH

25. März 2019
By
Aus der Jahreshauptversammlung des SCH

HAUENSTEIN. Als „strukturell und finanziell auf gesunden Füßen stehenden Verein“ präsentierte Vorstandssprecher Christoph Keller den Sport-Club Hauenstein bei der von über 40 Mitgliedern besuchten Mitgliederversammlung des Vereins, der 2019 sein hundertjähriges Bestehen feiern darf. Einen Schatten auf das Jubiläumsjahr wirft allerdings die sportliche Malaise, droht der ersten Mannschaft des SCH doch der Abstieg aus der…

Read more »

B10 – Lkw in die Leitplanken gefahren
Hauenstein (ots) - Am Donnerstagnachmittag gegen 15.45 Uhr befuhr ein Sattelzug mit Auflieger die B 10 zwischen Hauenstein und Hinterweidenthal in Richtung Pirmasens. Kurz vor der sog. "Felsnase" verlor der Fahrzeugführer des Sattelzuges aufgrund eines heftigen Niesanfalles die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei beschädigte er ca. 100 m Schutzleitplanke und riss sich den Tank auf, bevor er entgegen der Fahrtrichtung stehen blieb. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Glücklicherweise kamen durch das Unfallgeschehen auf der vielbefahrenen Bundesstraße keine Personen oder weitere Fahrzeuge zu Schaden. Durch den ausgelaufenen Treibstoff wurden jedoch Fahrbahn und Straßenbankette verunreinigt. Ob Erdreich ausgetauscht oder abgetragen werden muss, ist bislang unklar. Die untere Wasserbehörde ist verständigt worden. Der Sattelzug musste abgeschleppt werden. Nach ersten Schätzungen dürfte der Gesamtsachschaden rund 40.000 Euro betragen. Zur Unfallaufnahme und Bergung des Lkw musste die B 10 voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert noch bis voraussichtlich 21.00 Uhr an. Der Verkehr wird ab Hinterweidenthal bzw. Annweiler abgeleitet. Die Feuerwehren Hauenstein und Wilgartswiesen sowie der Gefahrstoffzug des Landkreises Südwestpfalz waren mit 30 Kräften und 8 Fahrzeugen imEinsatz. (Polizeidirektion Landau)

Anzeige

Harde-inserat-320

Trunkenheit im Verkehr
Am Freitag, den 09.08.2019 gegen 18:15 Uhr wurde ein 52-jähriger Mann aus dem Raum Köln mit seinem Fahrzeug auf der B10 bei Hinterweidenthal einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da aus dem Fahrzeuginneren frischer Marihuanageruch wahrgenommen werden konnte und der Fahrzeugführer sichtlich unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm die Abgabe eines Urintests angeboten. Dieser verhärtete den Verdacht einer Trunkenheitsfahrt, so dass ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann eingeleitet und dementsprechend eine Blutprobe entnommen wurde. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden ca. 5 Gramm Marihuana aufgefunden. Sein Führerschein sowie das Betäubungsmittel wurden sichergestellt. (Polizeidirektion Pirmasens)